Dienstag 22. Juni 2021

Logo Hitradio Namibia

App LiveStream

Aktuelles

  1. Nachrichten
  2. Sport
  3. FarmerNews
  4. Tourismus-Treff

22. Juni 2021   Aufrufe:56

22. Juni 2021 - Nachrichten am Abend

Die Kombat-Kupfermine soll Ende des Jahres wieder ihren Betrieb aufnehmen. Das kanadische Betreiberunternehmen Trigon Metals erkl...

Weiterlesen

22. Juni 2021   Aufrufe:84

22. Juni 2021 - Nachrichten am Mittag

Eine Angestellte der Stadtverwaltung von Otjiwarongo ist der Korruption schuldig gesprochen worden.  Die Sachbearbeiterin sol...

Weiterlesen

22. Juni 2021   Aufrufe:84

22. Juni 2021 - Nachrichten am Morgen

Die Zahl der Verkehrsunfälle, Verletzten und verstorbenen im Straßenverkehr ist in diesem Jahr deutlich höher als im Vorjahr. D...

Weiterlesen

22. Juni 2021   Aufrufe:14

22. Juni 2021 - Sport am Nachmittag

Namibischer SportLeichtathletikDer populäre Rössing-Marathon musste in diesem Jahr aufgrund der Pandemie vir...

Weiterlesen

22. Juni 2021   Aufrufe:21

22. Juni 2021 - Sport am Morgen

Namibischer SportRadsportDer namibische Radsport ist wieder virtuell. Der Zuwachs der Sportler bei den virtuel...

Weiterlesen

21. Juni 2021   Aufrufe:25

21. Juni 2021 - Sport am Nachmittag

Namibischer SportSchwimmenDer namibische Schwimmer Philip Seidler hat sich für die Olympischen Spiele qualifi...

Weiterlesen

21. Juni 2021   Aufrufe:40

21. Juni 2021 - FarmerNews

Der Mangetti-Farmerverein rechnet nicht mehr damit, dass der Veterinärzaun mittelfristig abgebaut oder versch...

Weiterlesen

14. Juni 2021   Aufrufe:82

14. Juni 2021 - FarmerNews

Nach jahrelanger Verzögerung kann nun in Kürze der kommunale Schlachthof in Rundu eröffnen. Er sei zu 98 Pr...

Weiterlesen

7. Juni 2021   Aufrufe:147

7. Juni 2021 - FarmerNews

Die Landreform in Namibia bekommt durch die geplante Völkermordsvereinbarung zwischen Namibia und Deutschland...

Weiterlesen

16. Juni 2021   Aufrufe:152

16. Juni 2021 - Tourismus-Treff

Die Einstufung Namibias als Hochinzidenzgebiet durch deutsche Behörden ist ein weiterer Schlag für den namib...

Weiterlesen

9. Juni 2021   Aufrufe:164

9. Juni 2021 - Tourismus-Treff

Am 2. Juni ist die erste Lufthansa-Maschine seit knapp 20 Jahren Jahren im Linienflugverkehr wieder in Windhoe...

Weiterlesen

2. Juni 2021   Aufrufe:192

2. Juni 2021 - Tourismus-Treff

Der Namib-Naukluft Park zählt für das Magazin „Leisure + Travel“ zu den zehn sehenswertesten Afrikas. Di...

Weiterlesen

5. Juni 2019 - Tourismus-Treff

Die chinesische Bank ICBC und die Standard Bank Namibia haben das Tourismusprojekt “I Go Namibia” ins Leben gerufen. Es ermögliche Inhabern einer ICBC-Karte zahlreiche Vorzüge bei Reisen in Namibia zu genießen. Dazu zählen Rabatte bei touristischen Leistungsträgern. Ebenso können Standard-Bank-Kunden in China diese Ermäßigungen und besondere Leistungen in Anspruch nehmen. Die Zahl der namibischen Touristen hat von 2016 auf 2017 um knapp 16,5 Prozent auf mehr als 10.000 zugenommen. Ein weiterer Anstieg ist vorausgesagt.

Air Namibia hat mit sofortiger Wirkung seine Verbindung nach Westafrika eingestellt. Die Strecke via Lagos in Nigeria nach Accra in Ghana war Mitte 2018 wiederaufgenommen worden. Sie habe sich zunächst sehr gut entwickelt. Nigeria habe dann die Ausstellung von Visa für Namibier verboten und damit die Strecke weitestgehend obsolet gemacht. Die Auslastung lag zuletzt bei nur noch etwa einem Drittel.

Die Hobas Lodge von Namibia Wildlife Resorts ist seit dem 1. Juni wieder vollständig geöffnet. Im Februar hatten Überflutungen weite Teile der Lodge zerstört. Vor allem das Restaurant, Schwimmbad und der Campingplatz waren betroffen. Durch schnelle Renovierungsmaßnahmen konnte das staatliche Unternehmen nun wieder den Zustand von vor den Zerstörungen wiederherstellen. Hobas ist die nächstgelegene Unterkunft zum weltberühmten Fischfluss-Canyon.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.